Bestellungen Telefonleitung
Hightech Development GmbH kontaktieren Sie uns 50-tägige Geldrückgabegarantie Transport überall kostenfrei!
Bevorzugte Zeit für Anruf:  3:00 - 11:30
Bestellungen Leitung
Electro Antitranspirante Brasil +55 61 3181 0453
Electro Antiperspirant Argentina +54 11 5235 7849
Electro Antiperspirant Colombia +57 5 385 1624
Electro Antiperspirant Perú +51 1 640 9469
Electro Antiperspirant México +52 55 8421 4844
Electro Antiperspirant Chile +56 22 979 7798
Electro Antiperspirant South Africa +27 87 550 1928
Electro Antiperspirant USA +1 415 513 0849
Electro Antiperspirant Hong Kong +852 8192 5222
Electro Antiperspirant Australia +61 2 6100 4355
Electro Antiperspirant New Zealand +64 4 889 3958
Электро Антиперспирант Россия +7 499 609 1219
Електро Антиперспірант Україна +380 44 383 3201
Elektro Antyperspirant Polska +48 22 208 3082
Skype Hightech Development hightechdevelopment
Electro Antiperspirant United Kingdom +44 20 3239 0223
Electro Antiperspirant Ireland +353 1 442 9227
Elektro Antiperspirant España +34 910 602 311
Electro Antiperspirant Portugal +351 30 050 9185
Elektro Antiperspirant Česko +420 607 607 300
Elektro Antiperspirant Slovensko +421 233 331 042

Über die Iontophorese und das übermäßige Schwitzen
- Meinung des Arztes

Electro Antiperspirant Geräte werden in der Dermatologiestation des Universitätskrankenhauses Ostrau zur Behandlung von Hyperhidrose verwendet, die auf Handflächen, Fußsohlen oder im Achselbereich seit 2013 lokalisiert wurde. Hinter dem Mechanismus der Iontophorese steckt die Anwendung von elektrischem Strom mit 10-25 mA, der durch das umgebende Wasser durch die Zellen der ekkrinen Schweißdrüsen geleitet wird.
Bei erwachsenen Patienten wird auf Handflächen und Fußsohlen eine Stromstärke von 25 mA angewendet, bei Kindern und sensibleren Erwachsenen 10 mA. Im Bereich der Achseln werden immer 10 mA verwendet, da dieser grundsätzlich empfindlicher ist als Handflächen und Fußsohlen
Neues Schuljahr ohne Schwitzen? Kein Problem! Electro Antiperspirant jetzt im Angebot, 40% weniger. Bis Ende dieser Woche!

Die zu behandelnde Fläche wird zusammen mit einer Elektrode in ein Wasserbad getaucht, damit die Haut vor direktem Kontakt geschützt ist. Während der 10- bis 20-minütigen Prozedur wird die Stromstärke sukzessive durch den Stromregler bis zur gewünschten Intensität erhöht und anschließend wieder schrittweise gesenkt. Die Therapie findet entweder täglich oder jeden zweiten Tag statt, bis der gewünschte Effekt erreicht wurde, gefolgt von weiteren zweimal wöchentlichen bis einmal monatlichen Prozeduren in der individuellen Pflegephase.

23 Patienten wurden bereits mit dieser Methode in unserer Station behandelt. 1 Patient brach die Behandlung aufgrund von Unwohlsein ab. Andere Patienten berichten, dass sie zufrieden oder sehr zufrieden waren. Etwa ein Drittel der Patienten durchläuft die Pflegebehandlung in der Station, ein Drittel hat sich für die häusliche Anwendung ein Gerät zugelegt und ein Drittel beendete die Behandlung vor Eintritt in die Pflegephase.

Die Behandlung mit Electro Antiperspirant ist eine günstige und effektive Methode mit der Möglichkeit zum Hausgebrauch. Sie erhöht die Lebensqualität für eine klare Mehrheit der Patienten mit Hyperhidrose, daher empfehlen wir eine verbreitete Anwendung in der klinischen Praxis

Yvetta Vantuchova M.D., Ph.D.
Vorsitzende der Abteilung Dermatologie des Universitätsklinikums Ostrau
Mehr über die Iontophorese Elektro Antitranspirant

Die Iontophorese und das Hände schwitzen

Angesichts dessen, wie verschwitzte Hände einen an Hyperhidrose leidenden Menschen quälen können, wurde bei der Entwicklung Iontophorese Elektro Antitranspirant besondere Bedeutung einer schnellen und effektiven Beseitigung dieser Form des übermäßigen Schwitzens gelegt. Während dem Händeschwitzen unterschiedlichen Ursachen zugrunde liegen (Stress, Angst, Müdigkeit, u.ä.), ist Iontophorese Elektro Antitranspirant immer in der Lage, diese Probleme zu lösen. Die Therapie liegt in der Zuführung einer sehr kleinen Menge elektrischen Stroms mit geeigneter Frequenz in die obere Hautschicht, in der sich die Schweißdrüsen befinden. Durch die kurze Einwirkung der Iontophorese kann man verschwitzte Hände bereits während einiger, nacheinander folgender Prozeduren heilen. Die Spannung bewegt sich bei der Therapie innerhalb niedriger Werte. Es ist also nicht nötig, Angst vor negativen Einwirkungen der elektrischen Energie zu haben. Das einzige, was Sie während der Therapie spüren werden, ist ein leichtes Kribbeln, auf das Sie sich nach einiger Zeit gewöhnen bis Sie es kaum mehr wahrnehmen. Die Energieversorgung aus normalen Mignonzellen (inklusive aufladbaren) garantiert höchste Sicherheit und gleichzeitig einen niedrigen Preis der durchgeführten Therapien. Falls das Händeschwitzen Sie und Ihre Umgebung quält, hilft Iontophorese Elektro Antitranspirant Ihnen ganz bestimmt.

Iontophorese Gerät bestellenMehr Informationen

Iontophorese und die Schweißfüße
und der Fußgeruch

Kalte Schweißfüße und der daraus resultierende Fußgeruch können nicht nur ihren Besitzer, sondern auch dessen Umgebung plagen. Mittel, wie die Deodorantien, hochwertige Socken und durchlässige Schuhe, verringern zwar die Folgen des übermäßigen Schwitzens und des Geruchs der Füße, bekämpfen aber nie seine unmittelbare Ursache; und das sind die übermäßig aktiven Schweißdrüsen. Unser Rat: werden Sie das Schwitzen los und Sie werden auch die Kälte und den Geruch der Füße los. Iontophorese Elektro Antitranspirant ist in der Lage, die übermäßig aktiven Schweißdrüsen in den Fußsohlen langfristig zu blockieren und damit das Schwitzen und davon ausgehende Kälte und Fußgeruch zu verhindern. Iontophorese Elektro Antitranspirant ist ein Gerät, das mit schwacher elektrischer Energie in geeigneter Frequenz auf die Schweißdrüsen so einwirkt, dass sie nach einer gewissen Zeit nicht mehr in der Lage sind übermäßig Schweiß zu produzieren. Durch einfaches Wiederholen der Prozedur circa alle 14 Tage schaffen Sie es dann, Ihre Füße über uneingeschränkte Zeit im Trockenen zu halten. Die auf die Haut wirkende Spannung ist gering, sodass Sie keine Angst vor negativen Nebenwirkungen haben müssen, die mit dieser Therapieform verbunden sind. Die Zulassung des Iontophorese Elektro Antitranspirant als vollwertiges, medizinisches Hilfsmittel und der Betrieb mit den Mignonzellen, erhöhen den Grad der Sicherheit und die Qualität des Geräts.

Iontophorese Gerät bestellenMehr Informationen

Iontophorese und das übermäßige Achselschwitzen

Vor der Behandlung mit Elektro Antitranspirant

Nach der Behandlung mit Elektro Antitranspirant

Das übermäßige Achselschwitzen, medizinisch als axilläre Hyperhidrose bezeichnet, plagt viele Menschen nicht nur in den Sommermonaten, sondern während des gesamten Kalenderjahres. Die Achselhöhlen schwitzen in einem solchen Fall nicht nur bei erhöhter Umgebungstemperatur, sondern praktisch bei jeder Gelegenheit. Dabei ist die Lösung so einfach. Iontophorese Elektro Antitranspirant löst nicht nur das Problem schwitzender Hände und Füße. Dank der geeigneten Elektroden hilft sie auch, das übermäßige Achselschwitzen zu lösen. Zu Beginn der Behandlung führen Sie mit Hilfe des Geräts einige, nacheinander gehende Heilungsprozeduren durch, die das Achselschwitzen in sehr kurzer Zeit aufhalten. Diesen Zustand halten Sie dann durch die gelegentliche Durchführung der Heilungsprozedur aufrecht, damit das Schwitzen nicht zurückkommt. Iontophorese Elektro Antitranspirant wird auf diese Weise zum ausgezeichneten Helfer beim Lösen Ihres Problems von zu starkem Schwitzen von Händen und Füßen aber auch im Bereich der Achselhöhlen. Zudem kann das Iontophorese Elektro Antitranspirant nicht nur mit klassischen, sondern auch mit aufladbaren Mignonzellen betrieben werden, die die Heilungskosten minimieren.

Iontophorese Gerät bestellenMehr Informationen

Iontophorese und starkes Schwitzen im Gesicht, am Kopf und an der Stirn

Vor der Behandlung mit Elektro Antitranspirant

Nach der Behandlung mit Elektro Antitranspirant

Das starke Schwitzen am Kopf ist der offensichtlichste und lästigste Typ des starken Schwitzens, medizinisch als faciale Hyperhidrose bezeichnet, mit dem wir uns hier auseinandersetzen. Am häufigsten kommt sie im vorderen Gesichtsteil, konkret im Stirnbereich, der sog. T-Zone und an der Nase vor. Die Hyperhidrose äußert sich stets gleich: Sobald eine Situation vorkommt, in der Sie sich nicht absolut ruhig fühlen, beginnen Sie zu schwitzen und zwar so, dass Ihnen der Schweiß nur so vom Gesicht herabtropft. Im Kopfbereich ist das Schwitzen besonders schlimm, weil Sie den Kopf, im Unterschied zu verschwitzten Händen oder Füßen, nirgendwo verstecken können. Auch deshalb kann das starke Schwitzen am Kopf für Menschen in der Gesellschaft anderer eine Katastrophe sein. Es kann sich negativ auswirken bis hin zur Minderung des Selbstbewusstseins der betroffenen Individuen. Der Kopf schwitzt nicht nur beim Kontakt mit der Umgebung, sondern schon bei üblichen Tätigkeiten wie dem Fernsehen, dem Autofahren, dem Kochen und bei vielen anderen. Diese Tatsache erschwert unter Umständen soziale Interaktionen und verschlechtert wesentlich die Lebensqualität der betroffenen Personen. Falls Sie zu diesen Personen gehören und das starke Schwitzen am Kopf Sie belästigt, ist das Elektro Antitranspirant die wirksamste Lösung, mit der man diese Art des Schwitzens loswerden kann.

Iontophorese Gerät bestellenMehr Informationen

Iontophorese und das starke Schwitzen am Rücken, am Gesäß, an Bauch und an weiteren Körperteilen

Vor der Behandlung mit Elektro Antitranspirant

Nach der Behandlung mit Elektro Antitranspirant

Das starke Schwitzen, beziehungsweise die Hyperhidrose muss nicht an den oben genannten Stellen vorkommen. Im Gegenteil, es gibt viele Menschen, die sogar unter dem starken Schwitzen am Rücken, am Bauch und am Gesäß leiden und sogar an vielen anderen Körperteilen. Der Auslöser für das Schwitzen ist weniger die Umgebungstemperatur, als vielmehr der schnelle Übergang von der kalten in die beheizte Umgebung oder bestimmte Stresssituation. Im Sommer ist diese Situation typisch beim Aussteigen aus dem klimatisierten Auto und im Winter umgekehrt etwa beim Betreten eines beheizten Gebäudes. Iontophorese Elektro Antitranspirant schafft es, jegliche Arten des Schwitzens zu beseitigen, dank angepasster Adapter können Sie also das starke Schwitzen am Rücken, am Bauch, am Gesäß und an vielen weiteren Körperteilen bekämpfen. Am Anfang applizieren Sie mit Hilfe des Geräts einige, aufeinander folgende Heilungsprozeduren, mit denen das Schwitzen in sehr kurzer Zeit aufgehalten werden kann. Diesen Zustand halten Sie nachfolgend durch die gelegentliche Durchführung weiterer Heilungsprozeduren, um das Schwitzen nicht zurückkommen zu lassen. Iontophorese Elektro Antitranspirant kann so zum ausgezeichneten Helfer beim Lösen Ihres Problems von zu starkem Schwitzen an sämtlichen Körperstellen werden.

Iontophorese Gerät bestellenMehr Informationen

Iontophorese und kalte Hände und kalte Füße

Vor der Behandlung mit Elektro Antitranspirant

Nach der Behandlung mit Elektro Antitranspirant

Kalte Hände und kalte Füße sind ein eigenständiges, direkt mit dem starken Schwitzen zusammenhängendes Symptom. Viele Menschen, deren Gliedmaßen stark schwitzen, glauben, dass für die kalten Hände und Füße eine unzureichende Durchblutung der Gliedmaßen verantwortlich ist. Mit dem starken Schwitzen der Hände und der Füße verhält es sich jedoch anders. Es ist bekannt, dass alle Flüssigkeiten, also auch der Schweiß, sehr gute Wärmeleiter sind. Sie können die Umgebungstemperatur etwa 20-mal schneller übertragen als Luft. Falls also Ihre Füße und Hände ständig mit Schweiß bedeckt sind, werden sie sich sehr schnell an die Umgebungstemperatur anpassen. Die Umgebungstemperatur übersteigt aber selten die Temperatur Ihres Körpers, also 37°C, daher werden Sie an den Händen und Füßen eine unangenehme Kälte spüren. Sobald sich aber die Umgebungstemperatur dem Wert von 37°C nähert, werden Sie schwitzen, die Kälte von Händen und Füßen verschwindet jedoch. Falls Sie diese unangenehmen Gefühle nicht das ganze Leben ertragen wollen, ist die Lösung ganz einfach: Iontophorese Elektro Antitranspirant befreit Sie vom starken Schwitzen und mit ihm verschwinden definitiv auch die kalten Hände und Füße.

Iontophorese Gerät bestellenMehr Informationen